…oder bleibst du lieber bei den Sachen die du kennst?

 

Vor über 2 Jahren bekam ich von einer Kollegin eine Einladung zu einem Infoabend über Alcelsa® mit Stefanie Nickel in Chur. – Der Begriff Alcelsa sagt ja gar nichts aus, vielleicht gerade deshalb war ich neugierig auf den Vortrag und Workshop. – Als ich in den Raum kam, sah ich ihren Flyer „mit den Männchen und den Mauersteinen, die gesprengt werden“ – genau das wollte ich erleben!!!! und ich habe gleich einen Termin vereinbar – sogar noch vor dem Vortrag!
Nach der ersten Sitzung war ich so begeistert, dass ich Alcelsa® gegugelt habe: ich wollte wissen, wann die nächste  Alcelsa®-Ausbildung los geht …das war dann im Feb. 2016! Eben habe ich die 4. Kurswoche absolviert und habe verschiedene Alcelsa- Berührungen gelernt, die ich weiter üben möchte und auch muss – Hausaufgaben von der Leiterin.

Ich freue mich über Menschen mit oder ohne Problem(ch)en, die sich eine gute Stunde Zeit nehmen und zu mir nach Jenins kommen.
Die ‚Bewegung aus dem Nichts‘ gibt es in keiner anderen Therapieform und ich finde sie sehr, sehr, sehr entspannend! Natürlich kann ich noch keine vollständigen Alcelsa®-Begleitungen machen wie Stefanie, aber Themen „anschubsen“ sehr wohl und da ich noch am Üben bin, ist es gratis! – Bist du neugierig?

Ruf mich an, um einen Termin zu vereinbaren – 079 354 45 50. Ich freue mich!

 

Alles rund um Alcelsa® interessiert mich und ich wünsche mir, dass noch die Menschen mit Alcelsa® mehr Lebensqualität, Leichtigkeit und Freude für Ihr Leben bekommen. Deshalb habe ich mit Stefanie Videos aufgenommen, die kurz sind aber ganz viel erklären und zeigen – diese sind nun auf ihrer HP www.alcelsa-schweiz.ch eingefügt.

Von Stefanie weiss ich, dass sie lange bei verschiedenen Heilern und (Körper-)Therapeuten gelernt hat. Und sie sagt: „Mit Alcelsa habe ich die Methode gefunden, mit der ich umfassend und tiefgreifend jegliche Themen des Lebens begleiten kann, hin zu Leichtigkeit, Stimmigkeit und Lebenserfüllung!“ – und das kann ich wirklich bestätigen! 

Zusammen haben wir ein Seminar kreiert zum Thema Selbstmanagement, das wir über die ibW (Höhere Fachschule Südostschweiz) anbieten. Es sind 2 Einzeltage, die zusammen gehören: Kurstag 1 Stefanie und Kurstag 2 Elisabeth.

……zum Nachdenke, falls du die Tendenz hast, dem Bekannten treu zu bleiben – Einstein sagte: „Probleme kann man niemals mit der selben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind.“

……..also lass dich von uns inspirieren!

Von Herzen wünsche ich dir alles Gute und ein erfülltes, leichtes und freudiges Leben!